So entfernen Sie einen Ohrstöpsel zu Hause

So entfernen Sie Ohrstöpsel zu Hause

Ohrenschmalz oder, wie es technisch genannt wird, Cerumen, ist ein wachsartiges Öl, das dank der Drüsen und Follikel im äußeren Gehörgang produziert wird. Wenn sich Wachs ansammelt und ansammelt, gelangt es schließlich in das, was wir als „Loch“ im Ohr kennen. Aber, Weißt du wirklich, wie man einen Ohrstöpsel zu Hause entfernt?

Wenn Sie ein etwas seltsames Gefühl in Ihrem Ohr bemerken, haben Sie möglicherweise einen Wachspfropfen, also sollten Sie ihn so schnell wie möglich loswerden. Der Hauptzweck von Ohrenschmalz besteht darin, unseren Gehörgang vor bestimmten Schäden zu schützen, die durch Wasser, Schläge oder sogar Infektionen verursacht werden können. Seine Anwesenheit ist notwendig, aber wenn es sich ansammelt, ist es nicht so.

Was ist die Hauptursache für einen Wachspfropfen?

Baby-Ohr

Es sollte beachtet werden, dass aus irgendeinem Grund Die Drüsen einiger Menschen produzieren mehr Wachs als andere und können es nicht entfernen. Hervorzuheben ist auch, dass durch einen Schlag oder wenn Wasser in unser Ohr eindringt, auch mehr Wachsmasse entsteht.

Wenn dieses produzierte Wachs beginnt, härter zu werden, und dann entsteht der berühmte Stopper, von dem wir sprechen, was verursacht eine Verstopfung des Ohrs und wird beim Reinigen weiter nach innen gedrückt.

Eine der häufigsten Ursachen für das Auftreten dieser Stöpsel ist das Vorhandensein eines Fremdkörpers in unserem Gehörgang., wie die Verwendung von Wattestäbchen. Wenn der Missbrauch dieser Elemente und mangelnde Hygiene hinzukommen, ist die perfekte Kombination gegeben, um einen Wachspfropfen herzustellen.

Welche Symptome treten bei einem Plug auf?

Stopper-Symptome

Es gibt viele Studien und Spezialisten, die darauf hindeuten, dass eines der Hauptsymptome von Ohrstöpseln das Gefühl einer Verstopfung ist. Dieses Gefühl kann verschwinden, wenn Sie eine Bewegung machen, die das Kauen nachahmt, oder unser Ohr bedecken und freigeben. Klingende oder summende Wahrnehmungen können auch in unseren Ohren oder in unserem Kopf auftreten.

Ein weiteres Symptom, das normalerweise mit dieser Art von Erkrankung verbunden ist, ist Hörverlust.. Dies kann je nach Größe des Wachspfropfens von einem minimalen Verlust reichen, falls der Plug eine Öffnung hat, durch die der Ton schleicht, oder einem schwerwiegenderen Verlust.

Zu bestimmten Anlässen gibt es solche ein Schwindelgefühl oder sogar Juckreiz im betroffenen Bereich verspüren. Immer leichte Empfindungen oder Beschwerden.

Wie kann ich den Wachspfropfen zu Hause entfernen?

Ohrenarzt

Wenn Sie wissen, dass Sie einen Wachspfropfen in einem Ihrer Ohren haben, Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sie aus Ihrem Haus zu entfernen, dann werden wir herausfinden, was sie sind.

Der erste von ihnen, ist zu versuchen, den Stopper mit einem bestimmten Produkt fertigzustellen. Auf diese Weise bricht die Kappe und das Ausstoßen wird viel einfacher.

Dampfbäder sind ein nicht aggressives Hausmittel, das bei der Beseitigung hilft. Sie können auch versuchen, den betroffenen Bereich mit Baby- oder Kindersalzwasser oder -öl zu reinigen.

Irrigation Washes sind eine Methode, mit der Sie Ohrstöpsel ganz einfach verschwinden lassen können. Es ist eine Technik, die in medizinischen Konsultationen verwendet wird. Dieses Verfahren wird mit einer Spritze und warmem Wasser durchgeführt, muss jedoch immer von qualifiziertem Personal durchgeführt werden, da es zu einer Otitis kommen kann.

Wenn der Wachspfropfen, den Sie in Ihrem Ohr haben, nicht verschwindet und zusätzlich neue Symptome wie starke Schmerzen, Fieber, Ausfluss aus dem Ohr oder Hörverlust auftreten, ist es an der Zeit, dringend Ihren Arzt aufzusuchen. Wir hoffen, dass Ihnen alle Informationen und Ratschläge helfen, falls Sie einen Wachspfropfen in den Ohren haben. Zögern Sie im Zweifelsfall nicht, sich an Ihr Gesundheitszentrum zu wenden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.