33. Schwangerschaftswoche

schwanger mit Ball trainieren

Sie haben etwas weniger als 2 Monate Zeit, um sie zu finden. Der am meisten erwartete Moment rückt näher, aber wichtige Dinge fehlen noch. Das Baby muss zunehmen und die letzte Strecke erreichen. Im Moment ist es ungefähr so ​​groß wie ein Kohl. Es ist ungefähr 44 Zoll groß und wird fast 2 Pfund wiegen. Seine Knochen beginnen sich zu verhärten; Sie erhalten das Kalzium, das sie benötigen, über die Plazenta.
In diesem Stadium ist es normal, dass sich Ihr Baby weniger bewegt. Es ist jedoch ratsam, sich ihrer Bewegungen bewusst zu sein. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Bewegungen abgenommen haben, versuchen Sie, etwas Süßes zu essen und sich entspannt hinzulegen. Nach einer Weile ist es normal, dass sich das Baby bewegt. Ihre bereits entwickelten Geschmacksknospen schmecken alle Aromen, die im Fruchtwasser enthalten sind.

Wie werde ich mich diese Woche fühlen?

schwanger mit Rückenschmerzen

Diese und die nächste Woche bleibt Ihre Gewichtszunahme gleich. Sie werden wahrscheinlich mehr Schwellungen in Ihren Extremitäten bemerken als Möglicherweise haben Sie Flüssigkeitsretention.Bleiben Sie wie in jeder Woche gut hydratisiert und ernähren Sie sich abwechslungsreich. Kochen Sie das Essen gut, vermeiden Sie rohen Fisch und unzureichend gekochtes Fleisch. Trinken Sie keine alkoholischen Getränke und rauchen Sie nicht.
Die Brüste bereiten sich weiterhin darauf vor, ihre Funktion zu erfüllen; füttere das Neugeborene. Die Brustwarzen werden, wenn sie nicht bereits vorhanden sind, aufgrund der Hormone dunkler. Die dunkle Pigmentierung hilft dem Neugeborenen, die Brustwarze und den Warzenhof besser zu sehen. Achten Sie auf Ihre Brustwarzen, damit der Tag richtig funktioniert. Wenn Sie Fragen zum Stillen haben, wenden Sie sich an Ihre Hebamme oder eine Stillberaterin. Denken Sie daran, dass dies die beste Option für Ihr Baby ist Ein Stillen muss nicht schmerzhaft oder lang sein.
Es ist möglich, dass Sie sich in dieser und den folgenden Wochen schlechter fühlen. Die Verdauung ist schwerer als zuvor. Was ist mehr, Das Gewicht des Babys auf Ihrem Körper kann Ihren Ischiasnerv und den unteren Rücken beeinflussen. Sie können sehr mäßig trainieren, um die betroffenen Bereiche zu stärken. Und wenn der Schmerz unerträglich wird, kann Ihr Gynäkologe sicherlich ein entzündungshemmendes Mittel verschreiben, das mit der Schwangerschaft vereinbar ist.

Irgendwelche Tests zu tun?

Wenn Sie privat versichert sind, ist dies möglich Lassen Sie noch etwas Ultraschall machen in dieser Woche. Wenn Sie sozialversichert sind, haben Sie bereits den letzten Ultraschall erhalten, der dem dritten Trimester entspricht. In diesen Wochen ist es wichtig, den Fruchtwasserspiegel zu überwachen.
Auch musst du es tun letzte Analyse vor der Entbindung zur Kontrolle der physiologischen Anämie der Schwangerschaft. Wenn Sie in diesen Wochen eine sehr angemessene Menge Eisen erhalten, wird sich Ihre Eisendosis sicherlich verdoppeln. Fragen Sie Ihren Arzt nach anderen Varianten von trinkbarem Eisen. Es gibt Pillen, die nicht verstopfen und die gleichen Mengen an Eisen enthalten.
Genieße deine letzten Schwangerschaftswochen!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.